Wie aus endlosen Weiten: auf den Spuren amerikanischer Folk-, Blues- und Countrymusik kreieren Candyjane ihren ganz eigenen high lonesome Sound, teils mit traditionellen Songs, teils mit Eigenkompositionen, die dem Regen huldigen, sehnsüchtige Wasserschnecken besingen oder von alltäglichen Fußangeln und schwarzen Löchern handeln, von Ungeziefer und erloschener Liebe.

 

Westerngitarre, Gesang, Lapsteel-Gitarre, Kontrabass und Cajon erzeugen sehnsuchtsvolle Schwingungen, die lakonischen Songtexte tun ihr übriges...

Bisweilen gehen auch schon mal die Pferde mit ihnen durch; aber keine Sorge, Fremder: Candyjane behalten die Zügel in der Hand.

 

Gesang, Gitarre: Tanja Ebbecke

Kontrabass: Matten Boëtius

Cajon: Mark Rückert

Lapsteel- + E-gitarre, Gesang: Steffen Huther

Impressum
Facebook